Letzte Aktualisierung am: 27.12.2017





























      > Willkommen

      > Über uns

         Geschichte

      > Service

         Kundenkarte

         Bestellservice

         Ärzte

         Links

         Veranstaltungen

      > Gesundheit aktuell

         Kosmetikstudio

         Orthomolekulare
         Medizin


         Homöopathie

         Biochemie

         Spagyrik

         Ernährungsberatung

         Sani - Reha

         Reisemedizin

         Diabetes

         TCM

      > Öffnungszeiten

         Notdienstkalender

      > Kontakt

         Anfahrtskarte



 

Geschichte der Römhild Apotheke

Was sich heute als modernes Gesundheitszentrum präsentiert, begann im Jahr 1303, also vor 700 Jahren, im Kloster der Augustiner Chorherren mit dem Ausbau einer Krankenstation. Zu deren Versorgung wurde eine Apotheke mit einem Heilkräutergarten eingerichtet.

Besondere Bedeutung verdankte diese Klosterapotheke dem sogenannten "Dießener Balsam", hergestellt nach einer Rezeptur von Doctor Braunschober, dem Leibarzt der Kurfürstin Maria Therese. Braunschober war 1747, nach dem Tod seiner Frau, in das Dießener Kloster eingezogen.

Der Dießener Balsam, eine aromatische Salbe, wurde als Hausmittel gegen alle damals üblichen Beschwerden, wie Nieren-und Harnleiden, Schwindel und Kopfweh, Wassersucht, Bauchgrimmen, Darmgicht, Mutterbeschwerden und Brustkatarrh angewendet.
Ähnlich, wie die Pollinger Pillen oder Ettaler Likör oder Regensburger Karmelitergeist war er damals eine bekannte Arzneispezialität.
Verkauft wurde der Balsam in kleinen blau-weißen Töpfergefäßen, welche ebenfalls in Dießen hergestellt wurden.

In der Zeit der Säkularisation, 1802/03 wurde auch das Dießener Kloster aufgelöst. Der damalige Apotheker, Bruder Damian Hofer, erhielt die Erlaubnis, die Apotheke im Ort weiter zu betreiben. Mit wechselnden Besitzern wanderte sie im Ort von der Herrenstraße zur Johannisstraße zur Prinz-Ludwig-Straße. Mehrfach wurde sie nach dem Namen ihrer Besitzer umbenannt.

Seit 1977 wird die Apotheke von Dr. Eberhard und Ulrike Römhild geführt. Dreimal wurde sie in dieser Zeit umgebaut, nach den sich wandelnden Erfordernissen des Gesundheitsmarktes und der Kundenwünsche. Mit dem letzten und umfangreichsten Umbau im Jahr 2000 wurde die Verkaufsfläche in der Größe verdreifacht.








Diese Seite Drucken


 
.
 



Römhildapotheke, Diessen am Ammersee | Kontakt/Impressum
Webdesign by AmmerseeNet.de

Unsere aktuellen Infos:
Dezember - Januar 2017/18


Unseren lieben Kunden und Geschäftsfreunden wünschen wir einen guten Start in ein glückliches neues Jahr!

>> weiterlesen


Aktuelle Angebote:


Unsere aktuellen Gesundheitsangebote und Preisaktionen.
Jeden Monat neu.

>> Hier downloaden


Römhildapotheke

Prinz-Ludwig-Straße 1
86911 Diessen

Telefon: 08807/9255-0

> Kontaktformular
> Routenplaner öffnen